Herzlich Willkommen
in unseren
neuen Räumen

fle-xx TRAINING

Beim fle-xx Training, einem speziellen Muskeldehnungskonzept, werden mit standardisierten Übungen die Muskeln exzentrisch und in ihrer vollen Ausdehnung trainiert. fle-xx Training ist für die Therapie nach Mézière eine optimale Ergänzung, da hier die Muskeln in die Länge trainiert werden. Es ist somit ein essentieller Bestandteil unseres Physiotrainings.

Es ist eine Ergänzung zum klassischen Krafttraining, bei dem die Muskulatur zwar gekräftigt, aber nicht selten weiter verkürzt wird. Die durch das fle-xx Training erreichte Muskelverlängerung wirkt den Verkürzungen entgegen, die unser sitzbetonter Alltag und/oder Fehlhaltungen und falsche Belastungen fördern. Langfristig erreichen Sie mit dem fle-xx Training wieder ein natürliches, gesundes Bewegungsspektrum und eine aufrechte Haltung. Auch das fle-xx Training folgt unserem Credo „Mobilität vor Stabilität“. Das bedeutet, dass die Beweglichkeit des gesamten Bewegungsapparates beim Training Vorrang gegenüber dem bloßen Muskelaufbau hat. Das entspricht unseren Prinzipien der Physiotherapie, unterstützt und fördert deren therapeutische Ziele.

Von fle-xx profitiert Ihr ganzer Körper: Ein optimaler Lymphfluss und Stoffwechsel, eine Entsäuerung des Körpers und ein strafferes Bindegewebe sind die Folge. Es ist zudem gelenkschonend und wirkt sich positiv auf die Faszien aus.

Das sanfte Training ist für fast jeden geeignet. Akute Beschwerden werden gelindert und neuen nachhaltig vorgebeugt.
Das Training ist so schonend, dass es auch für Menschen mit Knie- oder Hüftschäden oder akuten Problemen geeignet ist. Erste Ergebnisse sind schnell zu sehen und spüren. Dies fördert die Motivation beim Training.

In unserem fle-xx Zirkel trainieren Sie einfache, kurze Übungen. Diese sind sportmedizinisch fundiert und werden von Lehren aus dem Yoga ergänzt. Ein fle-xx Training fördert und fordert Ihren ganzen Körper – und dauert dabei nur 15 Minuten!

Flexxtraining

Flexxtraining

Flexxtraining